ArtMaks Kulturreisen

Kulturreisen Programm herunterladen

 

Berlin Gemäldegalerie  

Mittwoch, 26. Juni 2019  

MANTEGNA und BELLINI  

Meister der Renaissance  

 

Das Traumpaar der Renaissance

Die Ausstellung „Mantegna und Bellini“ in der Berliner Gemäldegalerie ist ein Höhepunkt des Jahres 2019. Nie zuvor wurden ihre Werke so umfassend gezeigt.

 Giovanni Bellini: Christus am Ölberg

Andrea Mantegna (um 1431–1506) und Giovanni Bellini (um 1435–1516) waren Freunde, Verwandte und Rivalen. Sie haben einander inspiriert, kopiert und bewundert. Erstmals wird das eng miteinander verwobene Schaffen der beiden Künstler in einer Ausstellung präsentiert, die gemeinsam mit der National Gallery, London, und in Kooperation mit dem British Museum entstand.

In den Sammlungen der Gemäldegalerie und der National Gallery sind Werke von Mantegna und Bellini in außergewöhnlich großer Zahl und Qualität vorhanden. Die Bestände umfassen Meisterwerke der beiden Künstler aus allen Schaffensphasen.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus 
  • Führung inkl. Eintritt in der Gemäldegalerie 
  • Zeit zur freien Verfügung in Berlin  
  • Trinkgelder 
  • ArtMaks Kulturreisen Reisebegleitung

 

Reisepreis:

  • Pro Person: 79,- EURO

 

Buchungsanfrage


 

Hamburg Ballett  

Mittwoch, 13. November 2019  

All Our Yesterdays  

Ballett von John Neumeier

Soldatenlieder (Des Knaben Wunderhorn) /

Fünfte Sinfonie von Gustav Mahler

 All Our Yesterdays

Seit nahezu einem halben Jahrhundert kreiert John Neumeier Ballette mit Musik von Gustav Mahler. Zu den eindrucksvollsten Programmen zählt die spannungsreiche Kombination von „Soldatenlieder“ und „Fünfte Sinfonie von Gustav Mahler“ – zwei Ballette, zu denen John Neumeier vor dreißig Jahren durch die Säle des neu bezogenen Ballettzentrums Hamburg angeregt wurde: «Ich war von der Schönheit und Klarheit dieser Räume und ihren Lichtverhältnissen restlos begeistert. Als die Tänzer begannen dort zu arbeiten, wuchs in mir die Überzeugung, dass die Räume es verdient hätten, durch eine Kreation eingeweiht zu werden».

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus  
  • 1x Karte gute Kategorie  
  • Trinkgelder  
  • ArtMaks Kulturreisen Reisebegleitung

 

Reisepreis:

  • Pro Person: 139,- EURO

 

Buchungsanfrage


 

Museum Barberini Potsdam

Samstag, 30. November 2019  

Van Gogh. Stillleben

Stillleben mit Zeichenbrett, Pfeife, Zwiebeln und Siegellack, 1889

Von seinem ersten Gemälde bis zu den farbstarken Blumenbildern der späten Jahre hat Vincent van Gogh (1853–1890) immer wieder Stillleben gemalt. In diesem Genre konnte er malerische Mittel und Möglichkeiten erproben: von der Erfassung des Raums mit Licht und Schatten bis zum Experimentieren mit Farbe. Die erste Ausstellung zu diesem Thema analysiert anhand von über 20 Gemälden die entscheidenden Etappen im Werk und Leben van Goghs.

In Kooperation mit dem Kröller-Müller Museum, Otterlo, und dem Van Gogh Museum, Amsterdam, sowie Leihgaben aus dem Art Institute of Chicago und der National Gallery of Art, Washington, D. C.

Nach dem Ausstellungbesuch haben Sie Zeit zur freien Verfügung in Potsdam.

Vorschau: Monet. Orte Unsere Kulturtagesreise zur Monet Ausstellung ist im Frühling 2020 geplant.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Führung inkl. Eintritt im Barbarini Museum
  • Zeit zur freien Verfügung in Potsdam
  • ArtMaks Kulturreisen Reisebegleitung

 

Reisepreis:

  • Pro Person: 77,- EURO

 

Buchungsanfrage


 

Hamburg Ballett  

Donnerstag, 30. Januar 2020

Die Glasmenagerie  

Ballett von John Neumeier nach Tennessee Williams

"Die Glasmenagerie", Titelblatt der Erstausgabe, The Morgan Library & Museum New York

Tennessee Williams war der Erfolg als stilprägender Schriftsteller nicht in die Wiege gelegt. Als der 33-jährige im Dezember 1944 die Uraufführung seines Dramas „Die Glasmenagerie“ in Chicago vorbereitete, war das Publikumsecho keineswegs absehbar. Und doch wurde es zu einer wahrhaft amerikanischen Erfolgsgeschichte: Gute Kritiken führten zu einer Wiederaufnahme am Broadway, wo das Stück vom Publikum begeistert gefeiert wurde und einen wichtigen Kritikerpreis erhielt. 75 Jahre nach diesem Triumph taucht John Neumeier in die Traumwelt der «Glasmenagerie» ein und überführt sie – zur Musik von Philip Glass und Charles Ives – in ein abendfüllendes Ballett.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus  
  • 1x Karte gute Kategorie  
  • Trinkgelder  
  • ArtMaks Kulturreisen Reisebegleitung

 

Reisepreis:

  • Pro Person: 148,- EURO

 

Buchungsanfrage


 

Hamburg Ballett  

Samstag, 11. April 2020 

Hamlet  

Ballett von John Neumeier

Hamlet, Foto: Kiran West

1997 entstand „Hamlet“ zur Musik von Michael Tippett für das Hamburg Ballett. Diese Synthese von John Neumeiers kreativer Auseinandersetzung mit dem „Hamlet“-Stoffkreis kehrt nun als Wiederaufnahme zurück ins Repertoire.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus  
  • 1x Karte gute Kategorie  
  • Trinkgelder  
  • ArtMaks Kulturreisen Reisebegleitung

 

Reisepreis:

  • Pro Person: 148,- EURO

 

Buchungsanfrage

 

 

* Wichtige Hinweise:

- Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von ArtMaks Kulturreisen

- Änderungen vorbehalten

- Mindestteilnehmerzahl 20 (falls nicht anders angegeben) 

- Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!