100 Jahre Festspiele Verona

Aida und Jonas Kaufmann Gala 


17. -  21. August  2023 // 5 Tage Reise

Die Reiseinhalte

Das Programm
Highlights
Videos

1. Tag: Anreise - Gardasee - Verona

17. August 2023

Transfer von Braunschweig zum Flughafen Hannover oder von Mannheim zum Flughafen Frankfurt und Flug mit der Lufthansa nach Mailand-Linate, ab Hannover Umstieg in Frankfurt (eigene Anreise zum Flughafen oder nach Verona möglich).  

Nach Ankunft Treffen mit der örtlichen Reiseleitung und Fahrt Richtung Gardasee in das malerische Sirmione. Wir genießen gemeinsames Mittagessen und im Anschluss haben Sie Zeit für einen Bummel durch Sirmione. Weiterfahrt nach Verona und Unterbringung im modernen 4-Sterne-Hotel „Leopardi“,  2 km vom historischen Zentrum von Verona entfernt.  Abendessen im Hotel.


2. Tag: Verona - Aida in der Arena di Verona 

18. August 2022

Vormittags steht eine ausführliche Besichtigung von Verona, der romantischen Stadt Romeo und Julias. Der Nachmittag haben Sie für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Abendessen in einem typischen Restaurant 

Um 21.15 Uhr Besuch der Arena di Verona – Sie erleben Verdis „Aida“. Die Oper von Giuseppe Verdi, seit 1913 das unbestrittene Symbol des Festival, wird im Amphitheater in einer Neuinszenierung aufgeführt. Freuen Sie sich auf „Celeste Aida, forma divina“, die absolute Königin der Arena.

3. Tag: Auf den Spuren Palladios - Möglichkeit zum Besuch von La Traviata

19. August 2023

Morgens Beginn eines Ausfluges auf den Spuren Palladios ins Veneto. Wir besuchen u.a. die berühmte Palladio Villa “Rotonda”.  Im Anschluss erwartet Sie eine Führung durch die Palladio Stadt Vicenza, wo wir u.a. das Teatro Olimpico besichtigen. Rückkunft in Verona am Nachmittag.
 
Abends haben Sie eine Möglichkeit zum Besuch der Arena di Verona – auf dem Programm steht Verdis „La Traviata“ in der grandiosen Inszenierung von Franco Zeffirelli. Aufpreis für eine Karte settore Verdi (nummerierter Stufenplatz) 130,- €


4. Tag: Verona – Palazzo de la Raggione - Jonas Kaufmann Gala

20. August 2023

Die neue Galleria d’Arte Moderna, die seit Frühjahr 2014 im Palazzo della Ragione im Herzen Veronas untergebracht ist, vereint die Sammlungen der Galleria d’Arte Moderna Achille Forti sowie Kunstsammlungen der Stiftungen Fondazione Cariverona und Fondazione Domus. Auch der Palazzo della Ragione selbst mit seinem 84 Meter hohem Turm, dem Torre dei Lamberti und der filigranen Marmortreppe Scala della Ragione, ist äußerst sehenswert. Im Anschluss Zeit zur freien Verfügung, am frühen Nachmittag Rückfahrt  zum Hotel. 

Abendessen in einem typischen Restaurant und um 21.15 Uhr Besuch des Jonas Kaufmann Gala Konzerts in der Arena di Verona. Erleben Sie den "König der Tenöre" in einer einmaligen Atmosphäre, dabei wird Jonas Kaufmann drei verschiedene Charaktere in ebenso vielen Opernakten spielen und zwar ausschließlich in Bühnenform.

5. Tag: Das Valpolicella-Gebiet und der Gardasee - Rückflug

21. August 2023

Heute verabschieden wir uns von Verona und fahren zunächst durch das Valpolicella Weinbaugebiet bis an den Gardasee mit Besichtigung einiger der schönsten Orte am Gardasee. Unterwegs Weinprobe und Weinkellereibesichtigung. 

Nachmittags Weiterfahrt zum Flughafen Mailand-Linate und Rückflug. Transfer nach Mannheim bzw. Braunschweig. 

Wichtige Hinweise

- Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!

- Ãnderungen, vor allem aufgrund der zu dem Zeitpunkt der Reise geltenden Corona-Bestimmungen vorbehalten.

- Bitte beachten Sie, dass unsere Kulturreise unter der tagesaktuell geltenden Corona-Bestimmungen stattfindet.

- Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Reise einen Personalausweis oder einen Reisepass. 

- Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der ArtMaks Kulturreisen 

- Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

- Programmänderungen vorbehalten


18. August 2023 | Arena di Verona

AIDA | Giuseppe Verdi
Dirigent | Daniel Oren
Inszenierung | Stefano Poda
AMNERIS | Clémentine Margaine
Aida | Anna Pirozzi
RADAMÈS | Gregory Kunde
RAMFIS | Rafał Siwek
AMONASRO | Alberto Gazale


20. August 2023 | Arena di Verona

Jonas Kaufmann Gala
König der Tenörein in Opera-Arena 100 



optional
19. August 2023 | Arena di Verona

LA TRAVIATA | Giuseppe Verdi
Dirigent | Andrea Battistoni
Inszenierung | Franco Zeffirelli
VIOLETTA VALÉRY| Lisette Oropesa
ALFREDO | Francesco Meli
GIORGIO GERMONT | Ludovic Tézier

Sie sind interessiert?

Diese Reise Buchen
Reiseprogramm
BeratungsHOTLINE: 
0531 601 880 51
ANFRAGE SENDEN
Kontaktieren Sie uns unverbindlich 
Bei Fragen rund um die Reise, die Buchung und die Leistungen stehen wir Ihnen sehr gern zur Verfügung.

Die Reisedaten

Datum17. - 21. August 2023
Preis pro person im DZ
2350€
EZ-Zuschlag
290€
Anmeldeschluss
Auf Anfrage
100 Jahre Festspiele Verona
Aida und Jonas Kaufmann Gala 
100 Jahre Festspiele Verona. Erleben Sie die großartige Aufführung Aida und die Jonas Kaufmann Gala in Opera-Arena 100

Weitere Details zur Reise

Hier erfahren Sie mehr Über die einzelnen Aspekte und Annehmlichkeiten dieser exklusiven Reise.
Im Preis enthalten

ArtMaks Inklusiv-Leistungen

Transfer von Braunschweig oder Mannheim nach Hannover bzw. Frankfurt und zurück
Linienflug mit Lufthansa nach Mailand-Linate und zurück (ab Hannover Umstieg in Frankfurt)
4x Übernachtungen 4-Sterne Hotel  „Leopardi“ in Verona
2 x Abendessen  in typischen Restaurants in Verona inkl. Wein, Wasser, Kaffee
1 x Abendessen im Hotelrestaurant ohne Getränke
1 x Mittagessen am Gardesee inkl. Wein, Wasser, Kaffee
1 Konzertkarte für Kaufmann Gala, Poltronissima Silva (Wert: 220,-€)
1 Karte für Aida  für Aida. Settore Verdi, nummerierter Stufenplatz (Wert: 130,-€)
Alle Transfers und Ausflüge vor Ort im Reisebus bzw. wie ausgeschrieben per Bahn und Schiff
Führungen, Besichtigungen
 lt. Programm inkl. Eintritt.
1 Weinporbe  
Qualifizierte, deutschsprachige Örtliche Reiseleitung
Trinkgelder für örtliche Reiseleitung und Fahrer 
ArtMaks Kulturreisen
 Reisebegleitung
HOTLINE: 0531 601 880 51
mail: info@artmaks.de
logo artmaks white
Andrei Petrov 
Friedrich-Wilhelm-Straße 2 
38100 Braunschweig 
0531 601 880 51
info(at)artmaks.de
2024 © Artmaks
crossarrow-leftarrow-right