• Daniel Müller-Schott und 

    das BBC Symphony Orchestra

    Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

  • Daniel Müller-Schott und 

    das BBC Symphony Orchestra

    Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

  • Daniel Müller-Schott und 

    das BBC Symphony Orchestra

    Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

  • Daniel Müller-Schott und 

    das BBC Symphony Orchestra

    Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Samstag, 2. Juli 2022

Die Reiseinhalte

Das Programm
Highlights
Videos

Daniel Müller-Schott und das BBC Symphony Orchestra

Picknick · Pferde · Konzert

Redefin, Landgestüt

Im kommenden Sommer möchten wir mit Ihnen ein Konzert der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern besuchen. Das Konzert mit dem BBC Symphony Orchestra und Daniel Müller-Schott ist ein absolutes Highlight des diesjährigen Festspiele. 

Der seit Jahren eng mit den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern verbundene Cellist und Preisträger Daniel Müller-Schott kehrt in den Nordosten zurück. Mit Elgars legendärem Cellokonzert präsentiert er sein solistisches Können. »Es ist eine große Melancholie, ein Bewusstsein für Vergangenheit; das gelebte Leben zu spüren und diese Tragik und dieser Tiefsinn«, so der Cellist über das Werk. Ihm zur Seite steht das BBC Symphony Orchestra, das in diesem Jahr seine Premiere bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern feiert, und von seiner Ersten Gastdirigentin Dalia Stasevska geleitet wird. Vaughan Williams’ Fantasia on Greensleeves und Dvořáks Sinfonie »Aus der neuen Welt« runden das Konzerterlebnis auf dem Landgestüt Redefin ab.

Seit 1999 veranstalten die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern Konzerte in der wiedererrichteten Reithalle des historischen Landgestüts. Bereits 1710 existierte hier ein landesherrschaftliches Gestüt, das den Marstall des Schweriner Herzogshauses mit edlen Pferden belieferte. Herzog Friedrich Franz I. von Mecklenburg-Schwerin richtete dann das Landgestüt im Jahr 1812 zum Zwecke der Verbesserung der Pferdezucht ein. Über viele Jahre lieferte Mecklenburg dem Landgestüt Celle hoch im Blut stehende Hengste, die in Hannover teilweise zu Linienbegründern wurden. Heute sind neben der Hengsthaltung die Hengst- und Leistungsprüfungen, die Landesreit- und Fahrschule, die Berufsausbildung zum Pferdewirt und die traditionellen Redefiner Hengstparaden Aufgaben des Landgestüts. Die einmalig schöne Anlage ist darüber hinaus aber auch Anziehungspunkt für den Fremdenverkehr in der „Griesen Gegend". Beim „Picknick-Pferde-Sinfoniekonzert" sind Sie ab mittags eingeladen, auf dem Gelände des weitläufigen Landgestüts von den angebotenen regionalen Köstlichkeiten zu probieren oder aber Ihr eigenes Picknick auf der Wiese oder im angrenzenden Park zu genießen.

Wichtige Hinweise

- Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von ArtMaks Kulturreisen

- Änderungen vorbehalten

- Mindestteilnehmerzahl 15

- Bitte beachten Sie, dass unsere Kulturreise unter der tagesaktuell geltenden Corona-Bestimmungen stattfindet

 »Es ist eine große Melancholie, ein Bewusstsein für Vergangenheit; das gelebte Leben zu spüren und diese Tragik und dieser Tiefsinn«, so der Cellist über das Werk


BBC Symphony Orchestra
Dalia Stasevska Leitung
Daniel Müller-Schott Violoncello


Vaughan Williams
Fantasia on Greensleeves

Edward Elgar
Konzert e-Moll für Violoncello und Orchester op. 85

Antonín Dvořák
Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 »Aus der neuen Welt«


Programm der Reise
Ankunft in Redefin gegen 14.00 Uhr
15:00 Uhr Pferdeshow


17:00 Uhr Konzert in der Reithalle

Anschl. Rückfahrt

Sie sind interessiert?

Diese Reise Buchen
Reiseprogramm
BeratungsHOTLINE: 
0531 601 880 51
ANFRAGE SENDEN
Kontaktieren Sie uns unverbindlich 
Bei Fragen rund um die Reise, die Buchung und die Leistungen stehen wir Ihnen sehr gern zur Verfügung.

Die Reisedaten

DatumSamstag, 2. Juli 2022
Preis pro person
175
Anmeldeschluss
15. Mai 2022

Daniel Müller-Schott und 
das BBC Symphony Orchestra

Picknick · Pferde · Konzert

»Es ist eine große Melancholie, ein Bewusstsein für Vergangenheit; das gelebte Leben zu spüren und diese Tragik und dieser Tiefsinn«, so der Cellist über das Elgars legendäre Cellokonzert.

Weitere Details zur Reise

Hier erfahren Sie mehr über die einzelnen Aspekte und Annehmlichkeiten dieser Reise.
Im Preis enthalten

ArtMaks Inklusiv-Leistungen

Fahrt im modernen Bus
Möglichkeit zum Picknick im Park
1 x Konzerttkarte 1. Kategorie
Pferdeshow
 
Trinkgelder für Busfahrer 
ArtMaks Kulturreisen Reisebegleitung
HOTLINE: 0531 601 880 51
mail: info@artmaks.de
Andrei Petrov 
Friedrich-Wilhelm-Straße 2 
38100 Braunschweig 
0531 601 880 51
info(at)artmaks.de
2022 © Artmaks
crossarrow-leftarrow-right