Festival der Nationen im Allgäu

Weltstars der Klassik

im Kneipp-Kurort Bad Wörishofen

29. September - 2. Oktober 2023 // 4 Tage

Die Reiseinhalte

Das Programm
Highlights
Videos

1. Tag: Anreise nach Bad Wörishofen – Anreise - Klavierabend mit Khatia Buniatishvili

29. September 2023

Im modernen Reisebus beginnen wir am Morgen unsere Kulturreise mit Anreise von Braunschweig oder Mannheim nach Bad Wörishofen. Das 4-Sterne-S Tanneck Hotel heißt Sie mit gemütlicher Gastlichkeit und familiärer Atmosphäre herzlich Willkomen. Vor dem heutigen Konzert genießen Sie ein Abendessen im Restaurant des Hotels.


Um 20 Uhr erklingt im Kurhaus Bad Wörishofen das Konzert „Pianissimo!“ - Klavierabend mit Khatia Buniatishvili. 

2. Tag: Bad Wörishofen - Galakonzert „Mozart“ mit Diana Damrau

30. September 2023

Beim heutigen Stadtrundgang erleben Sie Historie, Geschichte und Geschichten über Kneipp und Bad Wörishofen. Dabei besuchen wir das Sebastian Kneipp-Museum, welches sich an historischem Platz - im Kloster der Dominikanerinnen befindet. Hierher kam Sebastian Kneipp im Jahre 1855 als Beichtvater. Im Ostflügel des Klosters wird heute das Leben und Wirken des berühmten Pfarrers anhand über 2.000 Ausstellungsstücken eindrucksvoll dokumentiert.

Am Nachmittag können Sie sich im wahrsten Sinne des Wortes  ruhen - relaxen - regenerieren. Denn Ihr Hotel lädt Sie mit seiner Wellnesslandschaft zum Entspannen und Verwöhnen ein.
Abendessen im Restaurant des Hotels.

Am Abend erneuter Besuch des Festivals der Nationen. Die Weltklassesopranistin Diana Damrau und den französischen Bass Nicolas Testé erleben Sie im Galakonzert „Mozart & Zeitgenossen“. Unter der musikalischen Leitung von Pavel Baleff speil das Münchner Rundfunkorchester.

3. Tag: Museum der bayerischen Könige - Abschlusskonzert

1. Oktober 2023

Nach dem Frühstück beginnt unser Ausflug nach Hohenschwangau. Dort besuchen wir das Museum der bayerischen Könige, welches im September 2011 eröffnet wurde. Es vermittelt Einblicke in die Geschichte der Dynastie Wittelsbach von ihren Anfängen bis in die Gegenwart. Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf König Maximilian II., der Schloss Hohenschwangau zur Sommerresidenz ausbauen ließ, und seinem Sohn, König Ludwig II., dem Schöpfer von Schloss Neuschwanstein. 

Am Nachmittag sind wir wieder im Hotel und Sie haben Zeit zum Entspannen.

Abends steht das Abschlusskonzert auf dem Programm.  Die weltweit gefeierte Geigerin Hilary Hahn wird von der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen begleitet. Musikalische Leitung liegt in der Hand von Omer Meir Wellber (gerade zum zukünftigen GMD der Hamburger Staatsoper ernannt).

4. Tag: Bad Wörishofen - Ulm - Heimreise

2. Oktober 2023

Nach einem gemütlichen Frühstück verabschieden wir uns von Bad Wörishofen und fahren zunächste nach Ulm. Dort möchten wir mit Ihnen eine Stadtführung durch die zauberhafte Altstadt mit dem malerischen Fischerviertel unternehmen. 

Am Nachmittag setzen wir unsere Heimrese nach Braunschweig / Mannheim fort.

Wichtige Hinweise

- Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!
- Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der ArtMaks Kulturreisen Andrei Petrov.
- Änderungen, vor allem aufgrund der zu dem Zeitpunkt der Reise geltenden Corona-Bestimmungen vorbehalten.
- Bitte beachten Sie, dass unsere Kulturreise unter der tagesaktuell geltenden Corona-Bestimmungen stattfindet.

„Pianissimo!“ 
Klavierabend mit Khatia Buniatishvili
Mit Werken u.a. von Johann Sebastian Bach, Frédéric Chopin, Franz Liszt, Wolfgang Amadeus Mozart, Sergej Prokofjew und Sergej Rachmaninow

„Mozart“
Diana Damrau, Sopran     
Nicolas Testé, Bass
Pavel Baleff, Dirigent
Münchner Rundfunkorchester

Abschlusskonzert mit Hilary Hahn
Hilary Hahn, Violine
Omer Meir Wellber, Dirigent
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
W. A. Mozart: Ouvertüre zu Don Giovanni
W. A. Mozart: Konzert für Violine und Orchester Nr. 5 in A-Dur
A. Sadikova: Konzert für Violine, Akkordeon und Orchester
F. Schubert: Sinfonie Nr. 2 in B-Dur

Sie sind interessiert?

Diese Reise Buchen
Reiseprogramm
BeratungsHOTLINE: 
0531 601 880 51
ANFRAGE SENDEN
Kontaktieren Sie uns unverbindlich 
Bei Fragen rund um die Reise, die Buchung und die Leistungen stehen wir Ihnen sehr gern zur Verfügung.

Die Reisedaten

Datum29. September - 2. Oktober 2023 // 4 Tage
Preis pro person im DZ
1285
EZ-Zuschlag
85
Anmeldeschluss
10. Juni 2023
Festival der Nationen
Weltstar der Klassik im Kneipp-Kurort Bad Wörishofen
Freuen Sie sich auf großartige Konzertabende in einer besonderen Festivalatmosphäre. Erleben Sie Weltstars der Klassik und lassen Sie sich von den hochkarätigen Konzerten des „Festival der Nationen“ in Bad Wörishofen begeistern

Weitere Details zur Reise

Hier erfahren Sie mehr über die einzelnen Aspekte und Annehmlichkeiten dieser exklusiven Reise.
Im Preis enthalten

ArtMaks Inklusiv-Leistungen

Fahrt im modernen Reisebus Mannheim - Bad Wörishofen und zurück
Eigene Anreise ist möglich 
3 Übernachtungen
 inkl. Frühstück im 4-Sterne-S Tanneck Hotel
3x Konzertkarten  für das Festival der Nationen
Stadtführung  Bad Wörishofen und Kneipp Museum
Ausflug nach Hohenschwangau  
Führung  im Museum der Bayerischen Könige
Kurtaxe
 der Stadt Bad Wörishofen
3 x Abendessen
 
Stadtführung in Ulm
 
Trinkgelder für örtliche Reiseleitung und Fahrer 
ArtMaks Kulturreisen
 Reisebegleitung
HOTLINE: 0531 601 880 51
mail: info@artmaks.de
logo artmaks white
Andrei Petrov 
Friedrich-Wilhelm-Straße 2 
38100 Braunschweig 
0531 601 880 51
info(at)artmaks.de
2024 © Artmaks
crossarrow-leftarrow-right