Kulturfrühling am Golf von Neapel

La Gioconda im Teatro San Carlo

07. - 11. April 2024 // 5 Tage Reise

Die Reiseinhalte

Das Programm
Highlights
Videos

1. Tag: Anreise nach Neapel

07. April 2024

Unsere Kulturreise beginnt mit einem Transfer von Braunschweig oder Mannheim zum Flughafen Hannover / Frankfurt. Anschließend Flug mit Lufthansa nach Neapel (von Hannover Umsteigeverbindung). 

Eigene Anreise zum Flughafen oder direkt nach Neapel ist auch möglich. 

Nach Ankunft treffen wir unsere örtliche Reiseleitung und beginnen erste orientierende Rundfahrt durch Neapel, die an unserem  4-Sterne-Hotel „Palazzo Carraciolo“ endet.
Das einzigartige Boutique-Hotel in den Räumen einer Residenz aus dem 16. Jahrhundert begrüßt Sie mit einem Höchstmaß an Komfort.
Abends gemeinsames Abendessen im Restaurant unseres Hotels.

2. Tag: Neapel - Königliche Hauptstadt

08. April 2024

Am heutigen Vormittag werden wir auf einem Spaziergang die Kulturschätze Neapels und das Alltagsleben der Neapolitaner im Herzen der griechisch-römischen Altstadt kennenlernen. Besonders die zahlreichen Kirchen und Paläste präsentieren sich wie ein ständig geöffnetes Museum. Wir sehen u.a. die Uferpromenade, das Castel Nuovo, den Palazzo Reale, die Kirche Santa Chiara und den imposanten Dom benannt nach San Gennaro, dem Schutzheiligen der Stadt. 

Am Nachmittag haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen. Das Abendessen genießen wir im Restaurant unseres Hotels.

3. Tag: Amalfiküste - atemberaubende Ausblicke

09. April 2024

Nach dem Frühstück erwartet Sie ein Ausflug zu einer der faszinierendsten Gegenden Italiens, die Amalfiküste. Zunächst fahren wir vom Hafen in Saleron mit dem Linienboot nach Amalfi, währenddessen Sie von den schönsten und einzigartigsten Küstenabschnitten Italiens begleitet werden. Amalfi hat auch heute noch Zeitzeugen wie arabische Elemente im Paradieskreuzgang und im Dom, die von der glanzvollen Vergangenheit der mächtigsten Seerepublik künden.

Nach einer Mittagspause fahren wir weiter zum malerischen Bergstädtchen Ravello. Wir besuchen Villa Rufolo, die auf einer großen Terrasse hoch über dem Golf liegt. Hier hat sich Richard Wagner zum zweiten Akt seiner Oper „Parsifal“ inspirieren lassen. Lassen Sie sich auch vom zauberhaften Garten und der südländischen Romantik inspirieren.
Nach einem Aufenthalt in Ravello beginnt unsere Rückfahrt nach Neapel. Ankunft am frühen Abend.


4. Tag: Procida - La Gioconda

10. April 2024

Am Vormittag fahren wir mit dem Schiff nach Procida. Von Capri und Ischia etwas ins Abseits gedrängt, wird dem Inselchen im Golf von Neapel endlich jene Ehre zuteil, die ihm gebührt: Procida ist 2022 Kulturhauptstadt Italiens! Zu den schönsten Dörfern der kleinen Insel Procida gehören die Ortschaften Terra Murata und Chiaioiella sowie der alte Hafen Corricella. Letzterer wurde international auch als Drehkulisse für die Filme „Der Postmann“ und „Der talentierte Mr. Ripley“ bekannt. Nach dem Mittagessen in einem Restaurant am Hafen haben Sie noch Zeit für einen individuellen Spaziergang, bevor es am Nachmittag wieder nach Neapel zurückgeht.

Um 20.00 Uhr steht der Besuch des Teatro San Carlo auf unserem Programm.  

Im größten Opernhaus Italiens und einem der schönsten der Welt erleben Sie „La Gioconda“ von Amilcare Ponchielli. Musikalische Leitung übernimmt Pinchas Steinberg, in den Hauptpartien singen Anna Netrebko, Jonas Kaufmann, Anita Rachvelishvili, Ludovic Tézier u.a.

5. Tag: Pompeji - Heimreise

11. April 2024

Nach einem gemütlichen Frühstück verabschieden wir uns von Neapel und fahren nach Pompeji. Bei einer ausführlichen Besichtigung der 79 v. Chr. bei einem Ausbruch des Vesuv verschütteten Stadt lernen wir den Lebensalltag im Römischen Reich kennen: Wohnhäuser, Weinschenken, Thermen, Forum und Theater. Die Mysterienvilla zeigt uns Fresken von geheimnisvollen Ritualen.


Eine Weinprobe und ein Mittagessen in einem Weingut runden unser heutiges Programm ab. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt bzw. Weiterflug nach Hannover. Anschließend Transfer nach Mannheim / Braunschweig.
          


Wichtige Hinweise

- Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!

- Ãnderungen, vor allem aufgrund der zu dem Zeitpunkt der Reise geltenden Corona-Bestimmungen vorbehalten.

- Bitte beachten Sie, dass unsere Kulturreise unter der tagesaktuell geltenden Corona-Bestimmungen stattfindet.

- Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Reise einen Personalausweis oder einen Reisepass. 

- Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der ArtMaks Kulturreisen 

- Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

- Programmänderungen vorbehalten

Teatro San Carlo
10. April 2024 | 20.00 Uhr


La Gioconda
Amilcare Ponchielli

Dirigent | Pinchas Steinberg
Inszenierung | Romain Gilbert
Bühnenbild | Etienne Pluss
Kostüme | Christian Lacroix

La Gioconda | Anna Netrebko
Enzo Grimaldo | Jonas Kaufmann
Laura Adorno | Anita Rachvelishvili
Barnaba | Ludovic Tézier




Sie sind interessiert?

Diese Reise Buchen
Reiseprogramm
BeratungsHOTLINE: 
0531 601 880 51
ANFRAGE SENDEN
Kontaktieren Sie uns unverbindlich 
Bei Fragen rund um die Reise, die Buchung und die Leistungen stehen wir Ihnen sehr gern zur Verfügung.

Die Reisedaten

Datum07. - 11. April 2024
Preis pro person im DZ
2590€
EZ-Zuschlag
360€
Anmeldeschluss
Auf Anfrage
Kulturfrühling am Golf von Neapel
La Gioconda im Teatro San Carlo
Im größten Opernhaus Europas möchten wir mit Ihnen eine Opernaufführung "La Gioconda“ mit einer traumhaften Besetzung mit u.a. Anna Netrebko, Jonas Kaufmann, Anita Rachvelishvili, Ludovic Tézier erleben.

Weitere Details zur Reise

Hier erfahren Sie mehr Über die einzelnen Aspekte und Annehmlichkeiten dieser exklusiven Reise.
Im Preis enthalten

ArtMaks Inklusiv-Leistungen

Linienflug mit Lufthansa Hannover / Frankfurt - Neapel und zurück (Ab Hannover Umsteigeverbindungen, economy class)
4x Übernachtungen inkl. Frühstück im  4-Sterne Palazzo Carraciolo Hotel in Neapel
2 x Abendessen inkl. Wein, Wasser,  Kaffee
2 x Mittagessen in lokalen Restaurants inkl. Wein, Wasser,  Kaffee
1 x Sehr gute Karte für La Gioconda  im Teatro San Carlo
Alle Transfers und Ausflüge vor Ort wie ausgeschrieben  im Reisebus bzw. per Schiff
Führungen, Besichtigungen
 lt. Programm inkl. Eintritt.
Qualifizierte, deutschsprachige Örtliche Reiseleitung
Reiseleitung
 Benedikt Zimmermann vom Richard Wagner Verband Leipzig
HOTLINE: 0531 601 880 51
mail: info@artmaks.de
logo artmaks white
Andrei Petrov 
Friedrich-Wilhelm-Straße 2 
38100 Braunschweig 
0531 601 880 51
info(at)artmaks.de
2024 © Artmaks
crossarrow-leftarrow-right