ArtMaks Kulturreisen

 Garsington Opera und Grange Park Opera

Königliches Südengland 

1.- 5. Juli 2020 // 5 Tage Reise

 

Waddesdon Manor The South Front ©National Trust, Waddesdon Manor.  Photo Stuart Bebb

Zwei außergewöhnliche Spielstätten erwarten Sie auf unserer Kulturreise nach Südengland. Garsington Opera und Grange Park Opera gehören bei den Opernliebhabern zu den wichtigsten Opernereignissen des Jahres. Mit La Boheme und Rusalka erleben Sie zwei umwerfende und beliebteste Opern. 

Unsere exklusive Kulturreise wird durch Jahrhunderte der Weltgeschichte vom Königreich begleitet. 

 

Reiseprogramm drucken

 

ArtMaks Inklusiv-Leistungen:

     •  Transfer zum Flughafen Hannover/Frankfurt und zurück

     •  Flug mit Lufthansa nach London und zurück

     •  2 Übernachtungen inkl. englischem Frühstück

         im 4-Sterne Nutfield Priory Hotel&Spa

     •  2 Übernachtungen inkl. englischem Frühstück

         im 4-Sterne VOCO Oxford Thames Hotel

     •  Abendessen

     •  2 Opernkarten Kategotrie 1 (Kartenwert ca. 570,-€)

     •  2 Picknick

     •  Ausflüge, Führungen, Eintritte lt. Programm

     •  Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort

     •  Trinkgelder für örtliche Reiseleitung und Fahrer

     •  ArtMaks Kulturreisen Reisebegleitung 

 

Preis:

     •  Pro Person: 2475,-EURO // EZ-Zuschlag: 295,-EURO

 

Datum:

     •  1. - 5. Juli 2020

 

Anmeldeschluss:

     •  30. Januar 2020

     

Buchungsanfrage

1. Tag: Anreise - West Green House Garden

Transfer zum Flughafen und Flug mit der LH nach London. Nach Ankunft Treffen mit der örtlichen Reiseleitung und Fahrt zum West Green House Garden. Eingebettet im Waldgebiet Hampshires steht dieses entzückende und attraktive 1720er Jahre Herrenhaus, in dem schon Herzöge und Fürsten mit Ausblick auf zwei grosse Gärten gelebt haben. 

Nach dem Besuch Fahrt zum Nutfield Priory Hotel&Spa. Das gehobene 4-Sterne-Hotel befindet sich in einem imposanten Herrenhaus im neugotischen Stil der viktorianischen Zeit inmitten einer privaten Gartenanlage. Abendessen im Hotelrestaurant. 

West Green House - the Moon Gate

 

2. Tag: Chartwell House - Grange Park Opera

Nach dem Frühstück fahren wir zum Chartwell House and Gardens, dem Wohnhaus von Winston Churchill. 

Sir Winston Churchill, die beherrschende Persönlichkeit der britischen Politik der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Nobelpreisträger für Literatur in 1953 und geschätzter Maler, lebte hier seit 1924 bis zu seinem Tod.

Er kaufte das Haus mit seinen 80 Morgen Land und sein Architekt erweiterte das düstere, viktorianische Haus um einen Gartenflügel, der den Speisesaal, den Salon von Lady Churchill und ihr Schlafzimmer enthält. Alles ist Besuchern in seiner fast unveränderten Form zugänglich.

Nach dem Besuch Rückkehr zum Hotel und Zeit zur Erholung.

Am späten Nachmittag folgt Opern Highlight, nämlich die Grange Park Opera in ihrem neuen Sitz in West Horsley Place. In dem neu errichteten und in einem herrlichen Park gelegenen Opernhaus steht auf dem Programm die Oper La Boheme. In der Pause genießen Sie ein Picknick.

Chartwell pink parfait with the house in the background © National Trust Images David Sellman

 

 3. Tag: Oxford - Blenheim Palace

Nach dem Frühstück check out und Fahrt nach Oxford. Dort erwartet uns ein Stadtspaziergang sowie ein Besuch von Divinity School of the Bodleian Library. Die Bodleian Library ist eine der ältesten Bibliotheken im Herzen der Universität von Oxford. Die Bibliothek wurde 1602 eröffnet und wird seitdem als Arbeitsbibliothek genutzt. Es ist ein Juwel und ein Meisterstück der englisch-gotischen Architektur und die älteste Lehr- und Prüfungshalle der Universität. 

Nach einer Mittagspause fahren wir zum Blenheim Palace. Blenheim Palace ist nicht nur einer der größten und bekanntesten Schlösser Englands sondern gehört auch zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der Palast wurde während der Regierung von Queen Anne für John Churchill, den ersten Herzog von Marlborough, als Belohnung für seine militärischen Erfolge gebaut. Im Jahre 1874 wurde hier Sir Winston Churchill geboren, an dessen Leben und Geschichte eine permanente Ausstellung im Schloss erinnert.

Nach dem Besuch Fahrt zum 4-Sterne VOCO Oxford Thames Hotel, wunderschön im malerischen Park mit Blick auf die Themse gelegen, Zimmerbezug und Abendessen.

Divinity School IJ-HR copyright Bodleian Librraries University of Oxfor

 

4. Tag: Waddesdon Manor - Garsington Opera

Am Vormittag besuchen wir Waddesdon Manor, das der Rothschild Familie gehört und im französischen Stil errichtet wurde.

Waddesdon Manor ist das letzte vollständige Beispiel des "Style Rothschild". Das Haus ist voller Kunstschätze und wird als einer der schönsten Viktorianischen Gärten in England angesehen. Nach dem Besuch Rückkehr zum Hotel.

Nach einer Erholungspause Fahrt zum Garsington Opera Festival, wo wir auf dem über 1.000ha großen, traditionellen englischen Landsitz ein Opernerlebnis der Extraklasse genießen werden. Es gibt viele Stimmen, die behaupten, dass das Garsington Opera Festival schon jetzt dem Glyndebourne Festival den Rang abläuft. Das Festival findet in dem herrlichen Park (Womsley Estate) von Paul Getty statt. Das ganze Ambiente bezaubert in hohem Maße. Auch unser stimmungsvolles Picknick-Abendessen im Park trägt zu einem unvergesslichen Erlebnis bei.

Die Oper Rusalka von Antonin Dvorák ist unser zweites Opern-Highlight der Reise.

Waddesdon Manor The South Front ©National Trust, Waddesdon Manor.  Photo Stuart Bebb

 

5. Tag: Windsor Castle - Rückflug

Nach dem Frühstück fahren wir zum Windsor Castle. Das weltberühmte Schloss ist seit 900 Jahren Landsitz und eine der offiziellen Residenzen der britischen Monarchen. Es ist das größte bewohnte Schloss der Welt. 

Nach der Besichtigung Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt. Anschließend Transfer nach Mannheim. 

Windsor Castle 2 Copyright Doug Harding

 

*Wichtige Hinweise:

- Deutsche Staatsbürger benötigen einen Ausweis oder einen Reisepass fürdie  Einreise. Für andere Staatsangehörige können andere Einreise- und Visabedingungen gelten.

- Diese Reise kann per Überweisung oder in bar bezahlt werden.

- Es bestehen keine Impfvorschriften.

- Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!

- Wir behalten uns vor, eventuelle Treibstoffzuschläge und Erhöhung der      Flugsicherheits-/Beförderungsgebühren seitens der Fluggesellschaft in Rechnung zu stellen.

- Aktuelle Reise- und Sicherheitshinweise finden Sie unter www.auswaertiges-amt.de.

- Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

- Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der ArtMaks Kulturreisen.